Veranstaltungen 2018
Himmelfahrt - Pfingsten - Johanni - Sommer 2018

18. 09. Dienstag 19:30 Uhr Die sieben Posaunen
Ulrich Meier
25 09. Dienstag 19:30 Uhr Michael und der Drache
Gerrit Balonier / Ulrich Meier / Christian Scheffler
07. 10. Sonntag 11:30 Uhr Eröffnung der Ausstellung (im Gemeindefoyer)
Rüdiger Kupke – Bilder aus dem Süden – Drucke
Der Künstler spricht zu seinen Arbeiten
Die Motive entstammen Reisen in südliche Länder.
Die Ausstellung ist bis zum 27. November 2018 im Gemeindefoyer zu sehen.
09. 10. Dienstag 19:30 Uhr Gemeinde und Seminar
Ausgewählte Präsentationen von Studierenden des Priesterseminars
aus dem Modul "Ein Werdender – in Bewegung bleiben“
Studierende das Hamburger Priesterseminars
16. 10. Dienstag 19:30 Uhr Die Rituale im Umkreis des Todes
Sakrament der (Letzten) Ölung – Aussegnung – Bestattungs-/
Trauerfeier – Urnenbeisetzung – Totenweihehandlung
Gerrit Balonier
23. 10. Dienstag 19:30 Uhr Begegnungen mit dem Tod
Persönliche Erfahrungen als Pfarrer
Gerrit Balonier
Trinitarische Zwischenzeit  
30. 10. Dienstag 19:30 Uhr

Die Kulturaufgabe unserer Gewänder
Rolf Herzog, Pfarrer in Basel

Den Gewändern kommt innerhalb der Christengemeinschaft eine herausragende Bedeutung zu. Sie gehören zu den Grundvoraussetzungen, damit unsere Sakramente vollzogen werden können. Beim Priester offenbaren sie, wie der Mensch ursprünglich vom Geistigen her veranlagt ist und wie er wieder werden soll. Es wird durch sie sichtbar, dass mit den Sakramenten nicht etwas Persönliches nur geschieht, sondern Menschheitliches, in dem der mit unseren Gewändern verbundene Kulturauftrag aufleuchtet. Dahingehend hat sich im Zusammenhang der Gründung unserer Bewegung Rudolf Steiner ausgesprochen.

In der Nachfolge von Günther Lange und Friedrich Hussong sind seit 12 Jahren vom Siebenerkreis Lisette Buisman und ich beauftragt, sich mit den Gewänderfragen zu beschäftigen. Innerhalb der Gewänderarbeitstage, die vom 30. Oktober bis 2. November in ihrer Gemeinde stattfinden, spreche ich auch für die Gemeinde am Dienstag 30. Oktober 19.30 Uhr über den Kulturauftrag unserer Gewänder.
Rolf Herzog

06. 11. Dienstag 19:30 Uhr Einige rechtliche Gesichtspunkte zu Testament, Patientenverfügung und Vollmacht, die man kennen sollte
Thomas Rüter, Rechtsanwalt | Gerrit Balonier
13. 11. Dienstag 19:30 Uhr Bestattungs-Vorsorge
Anette Link, Bestatterin („in medio“) | Gerrit Balonier
18. bis 21. 11.    

Norddeutsche Synode

Vom 18. bis 21. November findet in unserer Gemeinde
die norddeutsche Synode statt. Es besteht die Möglichkeit am Mittwoch,
21.11., gemeinsam die Menschenweihehandlung um 8:45
Uhr zu feiern. Sie sind herzlich willkommen!

28. 11. Mittwoch 16:30 Uhr Einführung der Erstklässler in die Sonntagshandlung
Angelika Engels und Gerrit Balonier
Advent  
02. 12.

Sonntag
1. Advent

10:00 Uhr
11:15 Uhr
11:45 Uhr
11:30 Uhr

Die Menschenweihehandlung mit Festpredigt
Erste Sonntagshandlung für die Erstklässler mit Ansprache
Kinderfest zum Advent
Vernissage

Impressionen in Blau – Aquarellbilder von Inken Strauß
Einführung von Christian Scheffler
Es spielt das Blockflötentrio T‘Andernac

Ausstellung vom 2. Dezember 2018 bis 27. Januar 2019 im Gemeindefoyer

In meinen jungen Jahren habe ich Porzellan und Stoff bemalt. Dann kam das Leben und meine künstlerischen Neigungen fielen in einen langen Dornröschenschlaf. Im Mai 2017 bei der Mitarbeitertagung in Mözen wurde meine Liebe zum Malen wieder neu geweckt durch die Kunsttherapeutin Karin Feige aus Volksdorf, die einen Kurs im Aquarellmalen „feucht auf feucht“ anbot. Schon vom ersten Bild an war ich so begeistert, dass ich bis heute nicht mehr aufhören konnte zu malen. Ich habe festgestellt, dass mich das Thema Wolken und Meer ganz besonders inspirierte und somit die Farbe Blau. Durch Beobachtung des Himmels mit seinen so unterschiedlichen Wolkenformationen bekomme ich immer wieder neue Anregungen, die ich teilweise auch fotografiere, um sie dann in die Bilder umzusetzen.

Ich danke Karin Feige ganz herzlich, dass ich durch sie diese Freude am Malen wieder entdecken konnte. Inken Strauß

04. 12. Dienstag 19:30 Uhr Das Geisterland – Das Schöpferwort – Der Erdenleib
Die Episteln der drei Weihnachts-Menschenweihehandlungen
Gerrit Balonier
11. 12. Dienstag 19:30 Uhr Die Engel-Hierarchien
Engel, Erzengel, Archai (Urkräfte), Exusiai (Offenbarer), Dynameis
(Weltenkräfte), Kyriotetes (Weltenlenker), Throne, Cherubim, Seraphim
Gerrit Balonier
24. 12. Montag 16:00 Uhr

Lichterstunde mit Krippenspiel im Rittelmeyer-Saal

Liebe Eltern, liebe Kinder!

Auch in diesem Jahr möchten wir für die Lichterstunde zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest, am Montag, 24.12. um 16:00 Uhr, ein kleines Krippenspiel mit den Kindern einüben. Mitmachen kann jeder, der Freude am Spielen und Singen hat. Ein erstes Treffen wird am Sonntag, den 11.11. um 11:45 Uhr, im Anschluss an die Sonntagshandlung für die Kinder sein. Bitte notieren Sie sich doch auch schon die weiteren Probentermine: Sonntag, 18.11. um 11:45 Uhr; Sonntag, 25.11. um 11:45 Uhr; Sonntag, 2.12. um 11:45 Uhr; Sonntag, 9.12. um 11:45 Uhr; Sonntag, 16.12. um 11:45 Uhr, sowie am Samstag, 22.12. um 11:00 Uhr die Generalprobe.

Gerne würden wir auch wieder, wie im vergangenen Jahr, ein kleines Kinder-Orchester zusammenstellen, das für diese Feier eine Hirten- Weihnachtsmusik einstudiert. Wir freuen uns auf viele alte und neue, kleine und größere Mitspieler!

Sie erreichen mich telefonisch unter 040 18 15 49 86 oder per E-Mail: e.m.scheffler@freenet.de .

Mit herzlichen Grüßen Ihre Eva Scheffler