Konzerte 2018
     
14. 10. Sonntag 17:00 Uhr

Kammerkonzert mit dem Blockflötentrio „T’Andernac“
Joanna Achilles, Suse Harlan, Frank Vincenz

„Die Zeiten ändern sich“ ist eine von den vielen Floskeln, die allgemein nicht hinterfragt, sondern als naturgegeben hingenommen werden.

Wo aber liegen nun dabei die Entwicklungsschritte? In den Übergängen der Musikepochen, die wir mit Mittelalter, Renaissance, Barock bezeichnen, lassen sich die grundlegenden Wandlungen nachempfinden. Es ist eine Reise aus einer heilen Welt, basierend auf der Drei – Dreieinigkeit –, die als perfekt bezeichnet wird, bis zum Ankommen auf der Erde im sogenannten Generalbasszeitalter des Barock. Werke von Johannes Ciconia, Francesco Landini, Conradus de Pistorio bis zu Johann Sebastian Bach zeichnen diesen Weg nach.

Sie sind herzlich eingeladen zu diesem Konzert am 14. Oktober um 17 Uhr in der Johanneskirche.
Joanna Achilles, Suse Harlan, Frank Vincenz